Биография лётчика-космонавта В.М.Комарова на немецком языке. Викторина ко Дню космонавтики

Автор: Куванова Наталья Владимировна

Организация: МОБУ «Комаровская СОШ имени В.М.Устиченко»

Населенный пункт: г.Ясный п.Комарово Оренбургская область

Wladimir Michailowitsch Komarow

 

Zweifacher Held der Sowjetunion

Oberst.

Wladimir Michailowitsch Komarow wurde am 16.Marz 1927 in Moskau geboren. Seine Kindheit hatte er in Moskau verbracht. Er liebte seine Stadt. Er liebte die stille “Dritte Mestschanskaja-Strasse”, in der er wohnte, und die Schule № 235, in der er sich zum ersten Mal auf die Schulbank gesetzt hatte. Im Hof, hinter dem Schuppen, wo alle mogliche Gerate aufbewahrt wurden, hatte Wolodja seinen Lieblingsplatz. Dort kann man allein sein und traumen. Oben, auf einem alten Schrank hatte er einen “Flugplatz”. Hier breiteten die selbstgebastelten Flugzeugmodelle ihre Flugel aus, hier wurden alle “Reichtumer”von Wolodja aufbewahrt: Bilder, Zeitschriften, ein Propeller, den er aus einer Konservenbuchse angefertigt hatte.

Aber sein liebster Platz war das Dach. Von hier aus beobachtete er den weiten Horizont und wartete auf Flugzeuge. Der Himmel war so nah, dass es schien, man konne ihn mit den Handen erreichen.

Nach dem Schulabgang hat er in die Flugbildungseinrichtung der Flieger gehandelt. Er diente in den Teilen der Vernichtungsluftfahrt die Luftwaffen. Wladimir benutzte die Autoritat bei den Genossen. War ein gutter und teilnahmsvoller Mensch. In 1960 war er in die Abteilung der Kosmonauten aufgenommen.

Im Oktober 1964 startete das Raumschiff “WOSCHOD”. In der Kabine waren drei Sessel montiert. Es sollten namlich drei Menschen darin fliegen: ein Pilot, ein Wissenschaftler und ein Arzt. Der Kommandant dieses Schiffes war Wladimir Komarow. Es vergingen zweieinhalb Jahre.Die Erprobung des neuen Raumschiff wurde vorbereitet.Die Staatliche Kommission hat mit diesem Flug den Kommandanten von Woschod beauftragt. Spat in der Nacht vom 22. zum 23. April 1967 begann man mit den Startvorbereitungen. Vor dem Start stand er mit der gehobenen Hand und die Menge anderer Hande wurden nach oben zu ihm gezogen. So begleiten die Kosmonauten. Die Kommandos “Schlussel auf Start”,dann “Volle Bereitschaft! Start!” ertonten. Das riesige Raumschiff wurde von der Erde fliessend abgerissen. Ein vierundzwanzigstundiger Versuchsflug. In dieser Zeit hat Komarow das vorgesehene Programm zur allseitigen Erprobung und Prufung der Systeme des neuen Raumschiffes voll und ganz erfullt und alle geplanten wissenschaftlichen Experimente durchgefuhrt. Am Morgen des 24.April veranlasste die Bodenstation den Kosmonauten, den Flug zu beenden und zur Erde zuruckzukehren. Sojus bewaltigte den schwierigsten und verantwortungsvollsten Abschnitt des Bremsvorgangs in den dichteren Schichten der Erdatmosphare und hat die Umlaufgeschwindichkeit abgebremst. Dann geschah das Unvorhergesehene: als die Hauptkuppel des Fallschirms sich offnen mussen, verknoteten sich die Halteleinen. Der Kosmonaut kam ums Leben.

Er opferte sein Leben der Zukunft. Ist bei der Schwelle des verwandten Planetes umgekommen. Sein Staub ist auf dem roten Platz, bei der Kremelwand begraben. Seine Name wird immer ein Beispiel des Mutes, des Heroismus und der Kuhnheit.

 Das Quitz 

«Die Raumfahrt und der Mensch»

  1. Wie hieβ  das erste Raumschiff?
  2. In wieviel Jahren nach dem Start des ersten Satellites der Erde hat der Flug des Menschen in den Kosmos geschehen.
  3. Wann fand der erste Flug des Menschen in den Kosmos statt?
  4. Wer war ein Begründer der theoretischen Raumfahrt?
  5. Wer hat ersten in die Geschichte der Menschheit den Umlaufflug um die Erde begangen? 
  6. Wie  hieβ die erste Frau, die in den Kosmos flog?
  7. Wie hieβen die Hünde,die  in den Kosmos zum ersten Mal geflogen sind?
  8. Wie hieβ die erste Umlaufstation?
  9. Wieviel Zeit dauerte der erste Flug?
  10. 10.Der erste Kosmonaut,  der den Flug mit dem dreilokalen  Raumschiff  begangen  hat und hat drei Fachgebiete ergriffen: der Flieger, der Kosmonaut, der Ingenieur?
  11. 11.Wie hieβ das erste vielsitzige Raumschiff? 

Приложения:
  1. file1.docx.. 76,8 КБ
  2. file0.doc.. 727,5 КБ
Опубликовано: 15.03.2020